Gesche Höncher

Gesche Höncher

Gesche Höncher


Gesche Höncher hat 2005 ihre Ausbildung zur Tierarzthelferin in unserer Klinik erfolgreich abgeschlossen. Das Studium der Veterinärmedizin hat Gesche 2013 erfolgreich an der Freien Universität Berlin absolviert und im gleichen Jahr an unserer Klinik mit ihrer Doktorarbeit begonnen, die sich mit der Vererbung von Röntgenbefunden beschäftigt. Seit 2015 ist Gesche als Vollzeit-Assistenztierärztin bei uns tätig. Ihre Schwerpunkte liegen in der bildgebenden Diagnostik vor allem der Magnetresonanztomographie und der Computertomographie sowie der chirurgischen Assistenz.

Kommentare sind geschlossen